As no man is born an artist, so no man ist born an angler!

Izaak Walton (1593 - 1683) The complete angler

Willkommen in meiner Welt des Fliegenfischens...

Als begeisterter Fliegenfischer soll diese Site dazu beitragen, unser tolles Hobby auch online bekannt zu machen. Die Faszination des Fliegenfischens besteht in der Verbundenheit mit der Natur, in der grossen Wertschätzung des Lebewesens Fisch und natürlich auch in der Freude an schönem Fliegenfischergerät...und wenn man dies lebt dann erst wird die Schönheit und Eleganz sichtbar, die in dieser Leidenschaft liegt.

Petri Heil, Skitt Fiske oder Tight Lines 
Flyfisherman Markus


New Zealand Fishcing Licence 2018

Countdown Neuseeland 2018

 

Schon lange im Hinterkopf und nun sind wir seit 3 Monaten an der Planung: New Zealand 2018! Ende Februar 2018 geht es los, wir befischen für 6 Wochen die Südinsel.

Mehr dazu

Sylvie's Bachforelle Deutsche Traun Oktober 2017

Zurück von der deutschen Traun 2017

 

Eine Woche Herbstfischen an den Heger-Gewässern Weisse und Deutsche Traun stand Anfang Oktober 2017 auf dem Programm. Leider meinte es der Wettergott nicht so gut mit uns...

Mehr dazu

Bachneunauge - Fisch des Jahres 2017

Bachneunauge - Fisch des Jahres 2017

Dem geheimnisvollen Bachneunauge sind nur wenige Menschen live begegnet. Vielleicht ist es deshalb eine gute Idee, dieses Wesen zum Fisch des Jahres 2017 zu wählen. Denn es kommt nur in sauberen Gewässern vor.

Mehr dazu


Markus an der Ischler Ache - Oktober 2016

Austria im Herbst 2016

Ein Woche Fliegenfischen an den renommierten Flüssen Goiserer Traun, Ischler Ache und Rettenbach war angesagt. Im Oktober stimmt normalerweise der Wasserstand und die Aeschen steigen noch einmal so richtig bevor sich der Winter ankündigt.

Mehr dazu

Copper John seatrout-fly

Rio Gallegos 2016!

Ende März 2016 war es soweit. Wieder einmal in Patagonien, diesmal ging es an den Rio Gallegos der Meerforellen wegen. Die Las Buitreras Lodge von Christer Sjörberg war unser Ziel.

Mehr dazu

Die Äsche - Fisch des Jahres 2016

Äsche Fisch des Jahres 2016

Die Äsche ist Fisch des Jahres 2016. So hat der SFV (Schweiz. Fischerei Verband)entschieden. Eine gute Wahl wie ich meine. Die wunderschöne Äsche ist aufgrund von versch. Umständen stark gefährdet und muss unbedingt geschützt werden. Es wäre jammerschade, wenn diese Schönheit aus unseren Gewässern verschwinden würde.

Mehr dazu


Wanderfische ohne Grenzen

Wanderfische ohne Grenzen

Ein neuer Verein des NASF Deutschland! Eine wichtige Sache, die es zu unterstützen gilt. Hartmut Kloss hat mich mit seinem Newsletter auf den neuen Verein aufmerksam gemacht. Hier der Link zur Website:

Website

Henrik Mortensen und Hans-Ruedi Hebeisen

Wurf-Clinic mit Henrik Mortensen

Im April 2015 hat Hans-Ruedi Hebeisen eine Wurf-Clinic mit Henrik Mortensen organisiert. Henrik hat seine neue Salmologic-Kollektion vorgestellt und uns in rund 2 Stunden einige Wurffehler korrigiert. Einmal mehr ein sehr guter Anlass. Danke Hans-Ruedi für's Organisieren.

Bass Boat on a Irish Lough

Irländische Sommerhechte

Irland - ein Hechtparadies. Ja aber nur wenn man zur richtigen Zeit da ist. Ob es sich lohnt im Sommer den Hechten wegen nach Irland zu jetten?

Hier die Antwort

Demo am Doubs 2011

Saprolegnia - Wichtige Verhaltensregeln!

Der sehr aggressive Pilz, der seit 2010 an einigen Juragewässern in Frankreich und der Schweiz die Fische angreift und diese qualvoll verenden lässt, breitet sich aus. Das Bundesamt für Umwelt BAFU hat ein Merkblatt dazu veröffentlicht, ein Muss für jeden korrekten Sportfischer. 

Download